Sie sind hier: Unser Ortsverein / Geschichte des Ortsvereins

Geschichte des Ortsvereins

  • 1956: erste Unterlagen einer Ortsgruppe in Raesfeld 
  • Beginn mit den Blutspendeterminen in Raesfeld ( 158 Spender in 1956 – Vergleich 2003 insgesamt: 1925 Spender ). Erste Gründungsmitglieder waren Günter Grosse-Boes, Olaf Brandt, Bernhard Möllmann, Bernhard Kock. Bernhard Möllmann fuhr mit einem alten Opel Blitz bei Verkehrsunfällen von zu Hause los, ein Versorgungsnetz wie heute bekannt gab es noch nicht – alle Anwohner kannten die Nummer von Möllmann, welche einfach bei Notfällen angerufen wurde.
  • 1966 Offizielle Gründung des DRK Raesfeld Vorsitzender: Martin Ostendorf ( ab 17.12.81 dann Udo Rößing ) Stellv. Vorsitzender: Bernhard Kock / Schatzmeister: Karl-Heinz Seier / Schriftführer: Olaf Brandt / Arzt: Herr Dr. Oberthür / Zugführerin d.w. Bereitschaft: Ursula Flück / Zugführer der männlichen Bereitschaft: Olaf Brandt / Beisitzer: Johannes Euting, Josef Heßling
  • Seit 1975 auch Blutspendetermin in Erle
  • 1975 hatte der Ortsverein Raesfeld insgesamt 22 Mitglieder
  • 17.12.81: Wahlen / Vorsitzender jetzt Udo Rößing Stv. Vorsitzender Herbert Nachtigall ( seit 1984 Günter Große-Boes ) / Kassierer: Ulli Küpper / Bereitschaftsführer: Olaf Brandt ( seit 1998 Michael Weddeling )
  • 27.01.89: 24 Aktive und 560 fördernde Mitglieder ( 4518 Stunden im Einsatz )
  • 1982: Das DRK begrüßte den 10.000 Spender ( Hildegard Wehling )
  • 1983: 6 Blutspendetermine heute: 11 Blutspendetermine
  • 1991: Bau der eigenen Garage für das Fahrzeug und einen PKW
  • 1992: 18 Aktive, 491 fördernde Mitglieder
  • 1996: Neugründung Jugendrotkreuz ( 18 JRK Mitglieder )
  • 2006: Einsegnung des neuen DRK Hauses Füllenkamp 11 und 50 jähriges Jubiläum mit großen Feierlichkeiten
  • 2010: Maik Epping wird Rotkreuzleiter, Michael Weddeling wird als 1. Vorsitzender gewählt
  • 2011: 55 jähriges Jubiläum unter dem Motto: Wir für Sie - seit 55 Jahren Dienst am Raesfelder Bürger mit Tag der offenen Tür
  • 2016: 60 jähriges Bestehen des Ortsvereins

zum Seitenanfang